Wirkungsgrad eines BHKW – das Maß aller Dinge?

Wirkungsgrad eines BHKW – das Maß aller Dinge?

Geht es um die Effizienz einer BHKW-Anlage, ziehen viele Anlagenbetreiber als allererstes den Wirkungsgrad als Referenz herbei. Doch der Wirkungsgrad eines BHKW ist nicht das Nonplusultra, um zu beurteilen, wie wirtschaftlich und effizient eine Anlage läuft. Lesen Sie hier, welche andere Kriterien Berücksichtigung finden sollten, um wirklich verlässliche Aussagen zur Effizienz treffen zu können.

Weiterlesen

Was genau ist Kraft-Wärme-Kopplung? – Eine Übersicht

Was genau ist Kraft-Wärme-Kopplung? – Eine Übersicht

Wind- und Sonnenenergie sind toll. Sie sind umweltfreundlich, ressourcenschonend und in vielen Fällen wirtschaftlich. Doch sie haben auch einen großen Nachteil: ihre Verfügbarkeit. Stark abhängig vom Wetter, stoßen sie vor allem in sonnen- und windarmen Zeiten an ihre Grenzen. Jetzt gilt es, die Versorgungssicherheit durch effiziente Techniken auszubauen. Eine davon ist die Kraft-Wärme-Kopplung. Was genau dahinter steckt, wie diese Art der Energieerzeugung funktioniert und warum sich mit…

Weiterlesen

Case-Study „Wohngebiet Grünäcker“: Ökologische Wärmeerzeugung durch effiziente BHKW-Module

Case-Study „Wohngebiet Grünäcker“: Ökologische Wärmeerzeugung durch effiziente BHKW-Module

Wächst ein Wohngebiet oder wird es mit einem zweiten zusammengeschlossen, wächst auch der Bedarf an Energie. Was im ersten Moment nicht nach einer Herausforderung klingt, kann jedoch in Zeiten von Klimawandel und Umweltschutz schnell zu einer werden. Eine fortschrittliche Möglichkeite zur Energieerzeugung und -bereitstellung bieten Blockheizkraftwerke (BHKW). Hier sorgen effiziente BHKW-Module dafür, dass auch wachsende Wohngebiete immer über genügend Wärme verfügen. Wie das in der Praxis…

Weiterlesen

Technische Voraussetzungen von iKWK

Technische Voraussetzungen von iKWK, die Sie kennen sollten

In unserem letzten Beitrag zu den Grundlagen der iKWK haben Sie bereits gelernt, wie verlässlich, energieeffizient und umweltfreundlich das neue System ist. Doch allein über die Funktion Bescheid zu wissen und die Vorteile zu kennen, ist nicht ausreichend, um iKWK wirklich gewinnbringend zu nutzen. Denn auch die technischen Voraussetzungen von iKWK spielen eine wichtige Rolle, wenn es um den optimalen Betrieb einer iKWK-Anlage geht. Welche Voraussetzungen für iKWK gegeben sein müssen und wann…

Weiterlesen

iKWK: Das sind die Grundlagen des neuen Systems

iKWK: Das sind die Grundlagen des neuen Systems

Wind und Photovoltaik gehören längst zu den festen Größen, wenn es um die Stromversorgung mit erneuerbaren Energien geht. Das ist kein Wunder, denn in Sachen Ressourcenschonung und Klimaschutz können sie ordentlich punkten. Doch was ist, wenn das Wetter in wind- und sonnenarmen Zeiten mal nicht mitspielt? Dann müssen andere Technologien der Energiebereitstellung einspringen – die dabei natürlich maximal effizient und klimaschonend sein sollen. Hier kann die iKWK in Zukunft eine immer wichtigere…

Weiterlesen

BHKW mit Pufferspeicher: Wärme effektiv nutzen

BHKW mit Pufferspeicher: Wärme effektiv nutzen

Zugegeben: Pufferspeicher sind nicht die zartesten und kleinsten Technologien im Energiesektor. Im Gegenteil – sie nehmen eine Menge Platz ein. Doch das ist tatsächlich auch ihr einziger Nachteil. Denn Pufferspeicher gehören mit Abstand zu den trivialsten aber dennoch effektivsten Methoden, wenn es darum geht, Wärme zu speichern. Warum das so ist, welche Vorteile ein Pufferspeicher hat, und was genau Sie bei dessen Nutzung in Verbindung mit einem BHKW beachten sollten, erfahren Sie in diesem…

Weiterlesen

Blockheizkraftwerke und CO2-Einsparung - wie genau funktioniert das?

Blockheizkraftwerke und CO2-Einsparung – wie genau funktioniert das?

In Zeiten von Umwelt- und Klimaschutz gibt es etliche Überlegungen und Möglichkeiten, wie sich Treibhausgas-Emissionen verringern und die CO2-Einsparung erhöhen lassen. Als besonders vielversprechend erweist sich in diesem Zusammenhang die verstärkte Nutzung einer gekoppelten Strom- und Wärmebereitstellung durch KWK-Anlagen. Mit dieser Methode ließe sich eine große Menge an CO2 einsparen. Wie genau das funktioniert und warum die KWK mit Blockheizkraftwerken wirklich eine besonders gute Methode…

Weiterlesen

BHKWs in der Industrie

BHKWs in der Industrie

Industrie und Blockheizkraftwerke – ungleiches Paar oder echtes Match? Die Antwort ist eindeutig: BHKW und Industrie passen zusammen wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Denn die Vorteile, die sich einem industriellen Betrieb durch die Nutzung eines BHKWs bieten, sind immens. Welche konkreten Vorteile Betriebe in der Industrie von der Nutzung eines BHKWs haben und wie genau auch Sie davon profitieren können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Wärme aus erneuerbaren Energien

Wärme aus erneuerbaren Energien

Die Ressourcen der Erde sind endlich. Richtig, das ist nichts Neues. Interessant an diesem Fakt ist jedoch, dass die Begrenztheit der natürlichen Ressourcen eine eher ungewöhnliche Art der Rohstoff- und Energiequelle ins Bewusstsein der Menschen bringt: den Abfall. Gemeint ist zum einen ganz normaler Hausmüll, zum anderen aber auch solche Abfälle, die eigentlich gar keine sind – wie zum Beispiel Wärme. In einer Biogasanlage kann diese Wärme aus erneuerbaren Energien ein toller Energielieferant…

Weiterlesen

Förderung für BHKW 2020 - Glühbirne und Baum mit Münzen und Taschenrechner

Die wichtigsten Gründe für ein BHKW in 2020

110 Terawattstunden aus Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen bis 2020 – so lautet das im KWK-Gesetz festgeschriebene, energie- und klimapolitische Ziel der Bundesregierung. Dass die 2016 veröffentlichte Vorgabe, die der Erhöhung der Nettostromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen dient, ein Schritt in die richtige Richtung für mehr Umweltschutz war und ist, zeigte sich bereits ein Jahr später, als die 110 TWh direkt überschritten wurden. Warum genau dieser Weg besonders geeignet zur Erreichung…

Weiterlesen