Die wichtigsten Gründe für ein BHKW

Die wichtigsten Gründe für ein BHKW

Seit Ende August 2022 bezieht Deutschland kein Erdgas mehr aus Russland. Die wichtigste Bezugsquelle ist seitdem Norwegen. Über 40 Terawattstunden liefert das Land pro Monat an die Bundesrepublik. Die Menge an Gas, die Deutschland selbst produziert, ist hingegen verschwindend gering. Es bedarf also alternativer Lösungen, um langfristig die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und gleichzeitig die Energiewende voranzutreiben. Neben dem stetigen Zubau von erneuerbaren Energien wie Wind und…

Weiterlesen

Regenerative Speicherkraftwerke

Regenerative Speicherkraftwerke

Das Prinzip von Angebot und Nachfrage ist ein uraltes System, das sämtliche Märkte und Branchen bestimmt – auch die Energiebranche. Doch gerade im Stromsektor, wo elektrische Energie aus erneuerbaren Quellen zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist die bedarfsgerechte Bereitstellung nicht immer einfach. Denn Strom aus Wind und Sonne (die aktuell die führenden erneuerbaren Energiequellen sind) ist schwer steuer- und speicherbar. Helfen kann hier ein regeneratives Speicherkraftwerk.

Weiterlesen

Energiewende in Deutschland – Die Bedeutung von KWK heute und in Zukunft

Energiewende in Deutschland – Die Bedeutung von KWK heute und in Zukunft

20 Jahre sind eine lange Zeit, in der viel passieren kann. Innerhalb von 20 Jahren können Kinder erwachsen werden, riesige Bauprojekte entstehen oder neue Technologien das gesamte Leben revolutionieren. Denken Sie zum Beispiel nur an „The Palm Jumeirah“ im Persischen Golf vor Dubai oder die Entwicklung der Smartphones. In 20 Jahren soll Deutschland klimaneutral sein – eine lange Zeitspanne, die möglicherweise nicht lang genug ist. Denn für die erfolgreiche Energiewende in Deutschland ist mehr…

Weiterlesen

Wie kann die Wärmewende in Deutschland gelingen?

Wie kann die Wärmewende in Deutschland gelingen?

Geht es um Energie, denken die meisten Menschen in erster Linie an Strom. Dabei macht der Stromsektor aktuell nur rund ein Viertel des Endenergieverbrauchs aus. Der größte Energiebedarf entfällt damit auf einen anderen Sektor, den Wärme- und Kältesektor. Rund 1.217 Milliarden kWh Wärme und Kälte verbrauchen die Deutschen pro Jahr – und eröffnen damit einen ganz neuen Aspekt im Diskurs zur Energiewende. Denn der hohe Wärme- und Kältebedarf zeigt ganz klar: ohne Wärmewende keine……

Weiterlesen

Die Rolle der Kraft-Wärme-Kopplung in einem erneuerbaren Energiesystem

Die Rolle der Kraft-Wärme-Kopplung in einem erneuerbaren Energiesystem

Wind- und Sonnenenergie sind großartig. Sie sind umweltfreundlich, ressourcenschonend und in vielen Fällen wirtschaftlich. Stark abhängig vom Wetter, stoßen sie jedoch vor allem in sonnen- und windarmen Zeiten an ihre Grenzen. Denn ihre Verfügbarkeit ist der große Nachteil. Jetzt gilt es, die Versorgungssicherheit durch effiziente Techniken auszubauen. Eine davon ist die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK).

Weiterlesen

BHKW Funktionsweise zur Stromerzeugung und Energiegewinnung

Funktionsweise eines BHKW – die Technik einfach erklärt

Wind, Sonne, Wasserkraft oder doch lieber ein BHKW? Geht es um die Energiewende und um die Frage, wer nach dem Ende von Kohle- und Atomenergie die Versorgungssicherheit gewährleisten kann, so kommen verschiedenste Energiequellen infrage. Dabei gewinnt das BHKW dank seiner Funktionsweise zunehmend an Bedeutung. Schließlich kann es Strom und Wärme gleichzeitig produzieren.

Weiterlesen

Wirkungsgrad eines BHKW – das Maß aller Dinge?

Wirkungsgrad eines BHKW – das Maß aller Dinge?

Geht es um die Effizienz einer BHKW-Anlage, ziehen viele Anlagenbetreiber als allererstes den Wirkungsgrad als Referenz herbei. Doch der Wirkungsgrad eines BHKW ist nicht das Nonplusultra, um zu beurteilen, wie wirtschaftlich und effizient eine Anlage läuft. Lesen Sie hier, welche andere Kriterien Berücksichtigung finden sollten, um wirklich verlässliche Aussagen zur Effizienz treffen zu können.

Weiterlesen

Case-Study „Wohngebiet Grünäcker“: Ökologische Wärmeerzeugung durch effiziente BHKW-Module

Case-Study „Wohngebiet Grünäcker“: Ökologische Wärmeerzeugung durch effiziente BHKW-Module

Wächst ein Wohngebiet oder wird es mit einem zweiten zusammengeschlossen, wächst auch der Bedarf an Energie. Was im ersten Moment nicht nach einer Herausforderung klingt, kann jedoch in Zeiten von Klimawandel und Umweltschutz schnell zu einer werden. Eine fortschrittliche Möglichkeite zur Energieerzeugung und -bereitstellung bieten Blockheizkraftwerke (BHKW). Hier sorgen effiziente BHKW-Module dafür, dass auch wachsende Wohngebiete immer über genügend Wärme verfügen. Wie das in der Praxis…

Weiterlesen

iKWK: Das sind die Grundlagen des neuen Systems

iKWK: Das sind die Grundlagen des neuen Systems

Wind und Photovoltaik gehören längst zu den festen Größen, wenn es um die Stromversorgung mit erneuerbaren Energien geht. Das ist kein Wunder, denn in Sachen Ressourcenschonung und Klimaschutz können sie ordentlich punkten. Doch was ist, wenn das Wetter in wind- und sonnenarmen Zeiten mal nicht mitspielt? Dann müssen andere Technologien der Energiebereitstellung einspringen – die dabei natürlich maximal effizient und klimaschonend sein sollen. Hier kann die iKWK in Zukunft eine immer wichtigere…

Weiterlesen

BHKW mit Pufferspeicher: Wärme effektiv nutzen

BHKW mit Pufferspeicher: Wärme effektiv nutzen

Zugegeben: Pufferspeicher sind nicht die zartesten und kleinsten Technologien im Energiesektor. Im Gegenteil – sie nehmen eine Menge Platz ein. Doch das ist tatsächlich auch ihr einziger Nachteil. Denn Pufferspeicher gehören mit Abstand zu den trivialsten aber dennoch effektivsten Methoden, wenn es darum geht, Wärme zu speichern. Warum das so ist, welche Vorteile ein Pufferspeicher hat, und was genau Sie bei dessen Nutzung in Verbindung mit einem BHKW beachten sollten, erfahren Sie in diesem…

Weiterlesen