44. BImSchV: Mit dem SCR-Katalysator die neuen Grenzwerte einhalten

44. BImSchV: Mit dem SCR-Katalysator die neuen Grenzwerte einhalten

Neue Vorschriften, neue Emissionsgrenzen – mit der 44. BImSchV haben sich die vorgeschriebenen Abgaswerte für BHKW-Anlagen signifikant verschärft. Für Anlagenbetreiber gilt es jetzt, zwei Dinge zu tun: zu kontrollieren, ob ihr BHKW die erlaubten Grenzwerte einhält, und die Anlage die neuen Betreiberpflichten der Verordnung abdeckt. Hier kann ein SCR-Katalysator durchaus sinnvoll sein. Wie genau dieser funktioniert und welche Änderungen die 44. BImSchV beinhaltet, erfahren Sie in diesem……

Weiterlesen

SCR-Anlage: Die Emissionswerte der Zukunft schon heute erreichen

SCR-Anlage: Die Emissionswerte der Zukunft schon heute erreichen

Sie sind störende Elemente, die die Umwelt schädigen. Als Reizstoffe, giftige Stoffe oder ionisierende Strahlungen wirken sie sich negativ auf Mensch und Natur aus. Die Rede ist von Schadstoffemissionen. Im Fokus der Öffentlichkeit stehen sie insbesondere im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr. Doch auch die Biogas-Branche hat einiges mit dem Thema Emissionen zu tun. Denn mit Inkrafttreten der 44. BImSchV werden die Emissionsgrenzwerte für BHKWs strenger geregelt. Um den Schadstoffemissionen…

Weiterlesen

Die 44. BImSchV tritt in Kraft – das ändert sich für Sie als Betreiber

Die 44. BImSchV tritt in Kraft – das ändert sich für Sie als Betreiber

Seit Ende Juni ist es soweit: Die neue Verordnung über mittelgroße Feuerungs-, Gasturbinen- und Verbrennungsmotoranlagen ist in Kraft getreten. Diese sogenannte 44. BImSchV löst die bisher geltenden Regelungen der TA Luft ab und enthält neben schärferen Emissionsgrenzwerten sowie kürzeren Messintervallen u.a. auch neue Pflichten zu Nachweisen, Dokumentationen und Meldungen. Was sich damit für Sie als Betreiber ändert und was die Hintergründe zu den neuen Grenzwerten und Pflichten laut 44.…

Weiterlesen

Emissionen bei Biogasanlagen

Emissionen bei Biogasanlagen

BHKW-Emissionen werden in Zukunft strenger geregelt sein. Der Bundestag hat Ende November der 44. Verordnung zur Durchführung des Bundesimmissionsschutzgesetzes (BImSchV) zugestimmt, mit der die sogenannte MCP-Richtlinie der EU in deutsches Recht umgesetzt werden soll. Durch diverse eingebrachte Änderungen im Bundesrat wird die 44. BImSchV allerdings nicht wie geplant Anfang 2019 veröffentlicht werden, sondern verzögert sich um einige Wochen bis Monate. An den gesetzten Grenzwerten ändert sich…

Weiterlesen