Methan (CH4)

Methan (CH4) tritt zum Beispiel bei der Gewinnung von Erdgas, bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe oder aber bei der Methan-Gärung in Faulbehältern von Kläranlagen auf. Es ist ein farb- und geruchloses Gas und trägt in der freien Atmosphäre ähnlich wie Kohlendioxid zum Treibhauseffekt bei.